Die Zukunft der Pflege gestalten - jetzt!
Die Zukunft der Pflege gestalten - jetzt!

Über mich

Ihr Vorteil: Mein großer Erfahrungsschatz
 

Seit beinahe 20 Jahren sammle ich aus unterschiedlichen Perspektiven Erfahrung, Wissen und Kompetenz in der Altenpflege.

 

• Als Heimleitung übernahm ich die Führung eines 

  Arbeiterwohlfahrt Pflegeheimes mit integrierter

  Gerontopsychiatrie.

 

• Als freiberufliche Dozentin vermittle ich seit 10 Jahren 

  verschiedene Themen an Auszubildende, Studenten,

  Fach- und Führungskräfte in der Altenpflege.

 

• Als Studentin konnte ich mir in Regensburg
  Wissen und Kenntnisse aneignen und den Abschluss
  Diplom Betriebswirtin (FH) erwerben.

 

• Als Angehörige meiner pflegebedürftigen Mutter musste
  ich erfahren, wie schwierig und emotional aufwühlend die

  Begleitung eines Menschen bis zum Lebensende sein kann.

 

• Als gesetzliche Betreuerin regelte ich alle

  Angelegenheiten meiner pflegebedürftigen Mutter.

 

• Als Verfahrenspflegerin nach dem "Werdenfelser

  Weg", einer bundesweiten Initiative zur Vermeidung
  freiheitsentziehender Maßnahmen, arbeite ich für Gerichte.

 

• Als ehrenamtliche Interessensvertreterin der Altenpflege
  äußere ich mich in der Öffentlichkeit (z.B. Interviews in
  Zeitungen, TV Beiträge, Gespräche mit Politikern
).

 

• Als Referentin für die Altenhilfe unterstütze ich seit
  beinahe drei Jahren die Arbeiterwohlfahrt Bayern.

 

• Als Mutter zweier Söhne darf ich die Welt mit neugierigem
  und unverstelltem Blick betrachten.

 

 

 

 

"Was ist innere Freiheit? Innere Freiheit ist die Fähigkeit, über sich selbst zu lachen, bevor es die anderen tun." Peter Amendt

 

 

Kontaktieren Sie mich:
 

SIMONE HEIMKREITER
Dipl. Betriebswirtin (FH) Zertifizierter Coach

01525-8930851

 

 

Wissenswertes:

 

Amtsgerichte bestellen mich als Verfahrenspflegerin
nach dem Werdenfelser Weg. 

 

(weitere Infos zum Werdenfelser Weg unter: www.werdenfelser-weg-original.de)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Simone Heimkreiter